TechnologieRegion Karlsruhe - Innogator

TRK Innovationsatlas

Die TechnologieRegion Karlsruhe GmbH ermöglicht Ihnen einen Überblick und direkten Zugang zu Innovationszentren, Clusterinitiativen, Netzwerken und Wirtschaftsförderungen in der vielfältigen Innovationslandschaft der TechnologieRegion Karlsruhe.

  • Innovationszentrum bei einem öffentlichen Träger Innovationszentren verfügen über technologisches Equipment, Infrastruktur und Expertise um anwendungsorientierte Innovationsentwicklung anzubieten.
  • Innovationszentrum bei einem Unternehmen Innovationszentren verfügen über technologisches Equipment, Infrastruktur und Expertise um anwendungsorientierte Innovationsentwicklung anzubieten.
  • Clusterinitiative und Netzwerke Clusterinitiativen sind eingetragene Initiativen im Clusteratlas Baden-Württemberg, welche Innovationsaktivitäten und Kompetenzaustausch entlang der Wertschöpfungskette koordinieren. Netzwerke bieten Informationsaustausch auf Arbeits- und Unternehmerkreis-Ebene an und fördern den Technologietransfer.
  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wirtschaftsförderungen unterstützen die lokale Wirtschaft mit Dienstleistungsangeboten wie Standortmarketing, Citymanagement oder Ansiedlungsberatung.
Treffer Anzeigen (0)
Karlsruhe ZKM bei Nacht (c) ARTIS Uli Deck

Über die TechnologieRegion Karlsruhe (TRK)

Die TechnologieRegion Karlsruhe zählt auf einer Fläche von ca. 6.000 km2 insgesamt rund 1,7 Millionen Einwohner und ist eine der führenden Wirtschafts- und Innovationsregionen in Europa. Geografisch umfasst Sie den Mittleren Oberrhein (Stadtkreise Baden-Baden und Karlsruhe sowie Landkreise Karlsruhe und Rastatt), die Süd-Pfalz (Landkreise Germersheim und südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau) und das Nordelsass in Frankreich (Collectivité européenne d’Alsace). Sie vereint eine gesunde Mischung aus internationalen Konzernen, Wissenschaftseinrichtungen mit globaler Bedeutung, mittelständischen Unternehmen und Start-ups. Hinzu kommt ein ausgewogener Branchenmix mit einem hohen Anteil an Zukunftstechnologien.

Das Thema Innovation, als Grundlage unternehmerischer Kreativität und wirtschaftlichen Erfolgs, hat in den letzten Jahren in der TechnologieRegion Karlsruhe erheblich an Bedeutung gewonnen und ist mittlerweile fest in ihrem Selbstverständnis verankert und heute mehr denn je ein dominierender Impulsgeber für eine Vielzahl von regionalen Aktivitäten. Mit dem Ziel die Weiterentwicklung der Region gemeinsam zu gestalten haben sich Unternehmen, Kammern, Wissenschaftseinrichtungen und Kommunen als TechnologieRegion Karlsruhe GmbH (TRK GmbH) zusammengeschlossen.

Die TRK GmbH versteht sich als ein zentraler Knotenpunkt in einem regionalen Innovations- und Kooperationsnetzwerk. Ihre wesentliche Aufgabe besteht darin, Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen in definierten Innovationsfeldern zusammenzuführen, um gemeinsam bedeutsame Zukunftsthemen, wie etwa die Mobilitätswende, die Energiewende, den Klimawandel, die Digitale Transformation oder den Fachkräftebedarf in der Region zu bearbeiten, Lösungs- und Projektansätze zu entwickeln und für die Region fruchtbar zu machen.

Weitere Informationen zur TRK
Logo TRK Innogator NETZ

Über das Projekt „TRK Innogator NETZ“

Mit dem TRK Innovationsatlas werden die Innovationsakteure und -intermediäre aus der TechnologieRegion Karlsruhe verortet und vorgestellt. Der umfangreiche Überblick ermöglicht einen direkten Zugang zu den Innovationsakteuren der TechnologieRegion Karlsruhe. Im Kompetenzatlas werden Profile der einzelnen Organisationen abgebildet und enthalten folgende Informationen: Allgemeine Kontaktdaten, Profilbeschreibung, Kernkompetenzen, Produkte und Dienstleistungen, vorhandene Infrastruktur und fachliche Ansprechpartner. Damit wird sichtbar, wer in der TRK am Mittleren Oberrhein, in der Südpfalz und im Nordelsass über welches Know-how und Leistungsangebot verfügt.

Der TRK Innovationsatlas ist ein Instrument des vom Land Baden-Württemberg geförderten Projekts TRK Innogator NETZ. Das Projekt macht die Innovationsakteure und deren Aktivitäten in der gesamten TechnologieRegion Karlsruhe transparent und bündelt sie in einem gemeinsamen Netzwerk. Somit entsteht ein Navigator durch die hiesige Innovationslandschaft, der insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei ihren Innovationsaktivitäten unterstützt.

Weitere Informationen zum Projekt

Es tut uns leid

Wir unterstützen Ihren Browser leider nicht, bitte versuchen Sie es mit

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen AkzeptierenImpressumDatenschutz